Kinder- und Jugendfarm Oestrich-Winkel - Abenteuer am Elsterbach

Wir über uns

Infos zum Besuch der Farm

Wir möchten Ihnen noch einige Informationen zum Besuch der Kinder- und Jugendfarm geben:

AUF DEM GELÄNDE treffen Sie zu den Öffnungszeiten immer als Ansprechpartner unsere ehrenamtlichen Helfer an, d.h. es ist jemand da, der Anregungen gibt, Angebote macht, Material ausgibt und einsammelt.

DIE EHRENAMTLICHEN HELFER kontrollieren aber nicht die Anwesenheit der Kinder. Sie können jederzeit die Farm wieder verlassen oder nach Konflikten der Farm verwiesen werden.

Es gibt Farmregeln.

DIE AUFSICHTSPFLICHT für Ihr Kind übernimmt weder der Trägerverein noch ein ehrenamtlicher Helfer. Auch für den Weg von und zu uns sind wir nicht haftbar. Vor Ort sollte sich jeder Besucher einmalig in die Versicherungsliste und bei jedem Besuch in die Anwesenheitsliste eintragen. Unsere Haftpflicht- und Unfallversicherung ersetzt nicht Ihren privaten Versicherungsschutz.

JEDES SCHULKIND darf die Kinder- und Jugendfarm besuchen, Kinder unter 6 Jahren nur in der Begleitung eines Erwachsenen. Außerhalb der Öffnungszeiten ist das Betreten der Farm nicht gestattet. Eltern haften für ihre Kinder.

KINDER, die nicht Vereinsmitglieder sind, werden gebeten, pro Jahr einen Betrag von EUR 1,50 für die Versicherung zu bezahlen, ansonsten ist der Besuch kostenfrei.

SIE ALS ELTERN sind jederzeit herzlich willkommen und eingeladen, Ihre Kinder zur Farm zu begleiten. Sollten Sie Gefallen an unserem Projekt finden, freuen wir uns über jeden neuen Mitstreiter und ehrenamtlichen Helfer.

Jeder darf

Startseite Wir über uns Veranstaltungen Bilder Unsere Sponsoren Gästebuch