Willkommen

Kinder- und Jugendfarm am Elsterbach

Aktuelles

Winterpause

Die Kinder- und Jugendfarm Oestrich-Winkel ist bis Anfang März in der Winterpause.

Am 05.11.2022 ab 11 Uhr findet unser Aktionstag mit Arbeitseinsatz statt, um die Farm winterfest zu machen.
Am 19.11.2022 findet unsere Klausur zur Planung unseres Jubiläumsjahres 2023 statt. Bei Interesse gerne per Mail anmelden unter: info@am-elsterbach.de


Tolle Neuigkeiten für die Kinder- und Jugendfarm Oestrich-Winkel e.V.

Aus den Mitteln des Regionalbudgets 2022 (gefördert durch Bund und Land Hessen, siehe unten) dürfen wir in nächster Zeit ein Sonnensegel und extra Ausstattung für den Wasserspielplatz, Werkbänke für eine Kinderwerkstatt und eine Outdoor-Sitzgelegenheit für unsere älteren Kinder anschaffen.

Durch diese Anschaffungen wollen wir die Attraktivität des Geländes und die kreativen Gestaltungsspielräume für alle erhöhen, legen aber einen besonderen Fokus auf die älteren Kinder und Jugendliche.

Durch den Sonnenschutz und die weiteren Elemente für den Wasserspielplatz wird den kleinen und mittleren Altersgruppen die Möglichkeit zur spielerischen Auseinandersetzung mit dem Element Wasser gegeben (Altersgruppe 3-10 Jahre).

Die Kinder-Werkbänke erlauben den Aufbau einer richtigen Kinderwerkstatt, die an die Körpergröße von Kindern angepasst ist, und in der selbstständig mit Holz gebaut und gebastelt oder gemeinsame Projekte mit den ehrenamtlichen Betreuer°innen umgesetzt werden können. Das Angebot soll vor allem Kinder zwischen 8-14 ansprechen und stellt auch für neue ehrenamtliche Helfer:innen (im Seniorenalter) eine Gelegenheit dar, sich im Mehrgenerationenprojekt zu engagieren.

Für die älteren Kinder zwischen 12-16 Jahren soll durch die Anschaffung einer Sitzgelegenheit ein geschützter Raum fernab der Eltern geschaffen werden, in dem sie sich analog austauschen können.

Hierdurch erweitert die Kinder- und Jugendfarm aufs Neue das Angebot für Besucher:innen und bietet ab dem Krabbelalter bis hin zu Jugendlichen einen sicheren Raum, um sich mit der Natur, sich selbst und Anderen auf vielfältige Weise kreativ und spielerisch auseinanderzusetzen.

Das Projekt wird Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Hessen im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK).“


50. Jähriges Jubiläum des BdJA

Kennt ihr eigentlich unseren Dachverband BDJA?
Wer sich für die unterschiedlichen Konzepte und Standorte der Farmen interessiert, findet weitere Infos hier: www.bdja.org/
Wir gratulieren zum Jubiläum und bedanken uns für die Unterstützung!